Datenschutz DSGVO

Informationen zur Datenerhebung gemäß Artikel 13 DSGVO

 

Der Western Reiter Rheinland e.V., Am Heiderhof 1, 40880 Ratingen, 1. Vorsitzender Herr Stephan Polzin, 2. Vorsitzende Frau Manuela Adler, Geschäftsführerin Frau Irmgard Strumpen, erhebt Ihre Daten zum Zweck der Vertragsdurchführung, zur Erfüllung ihrer vertraglichen und vorvertraglichen Pflichten.

Wenn Sie bei uns eine Mitgliedschaft abschließen, verarbeiten wir die für die Mitgliedschaft erforderlichen Daten. Hierzu zählen Ihr Vorname, Ihr Nachname, Ihr Geburtsdatum, Ihre Anschrift, Ihre Telefon- bzw. Mobilfunknummer und Ihre E-Mail-Adresse. Insofern Sie Ihre Mitgliedsgebühren per SEPA-Lastschrift begleichen, speichern wir zusätzlich Ihre Bankverbindung (Kreditinstitut, IBAN, BIC).

Zum Zwecke der Zustellung der Zeitschrift „Western Horse“ geben wir Ihren Namen (Vor- und Nachname) und Ihre Anschrift an den „Kierdorf Verlag, Im Mediapark 8, 50670 Köln“ weiter.

Die Datenerhebung, Datenverarbeitung und Datenübermittlung ist für die Durchführung der Mitgliedschaft erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 b) DSGVO.

Nach Abschluss der Mitgliedschaft erhalten Sie von uns eine Mitgliedsnummer. Diese Zuordnung erfolgt auf Grundlage von Artikel 6 Abs. 1 f) DSGVO und ermöglicht Ihnen und uns eine bestmögliche Kommunikation.

Wir speichern die für die Mitgliedschaft erhobenen Daten bis zur Beendigung der Mitgliedschaft. Nach der Beendigung bewahren wir die nach Steuerrecht erforderlichen Informationen der Mitgliedschaft für die gesetzlich bestimmten Zeiträume auf Grundlage von Artikel 6 Abs. 1 c) DSGVO auf. Für diesen Zeitraum (regelmäßig zehn Jahre ab Beendigung der Mitgliedschaft) werden die Daten allein für den Fall einer Überprüfung durch die Finanzverwaltung erneut verarbeitet.

 

Ihnen stehen bei Vorliegen der jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen die folgenden Rechte zu:

  • Recht auf Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten
  • Recht auf Berichtigung unrichtiger oder auf Vervollständigung ihrer Daten
  • Recht auf Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten bzw., soweit gesetzliche Aufbewahrungsfristen bestehen, ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung der Daten.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit, d.h. zur Herausgabe der über Sie gespeicherten Daten in einem strukturierten Format (ab 25.05.2018)
  • Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde
  • Unter den Voraussetzungen von Artikel 21 Abs. 1 DSGVO kann der Datenverarbeitung aus Gründen, die sich aus der besonderen Situation der betroffenen Person ergeben, widersprochen werden.

 

Sie können uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter Western Reiter Rheinland e.V., Am Heiderhof 1, 40880 Ratingen, erreichen.

© 2016 Western Reiter Rheinland e.V. ⸱ Geschäftsstelle: Am Heiderhof 1, 40880 Ratingen ⸱ Tel: 0171-1047749 ⸱ Fax: 03212-1171699 ⸱ E-Mail: info@wrrev.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok